123 – Neuanfänge in unserem täglichen Leben

123 – Neuanfänge in unserem täglichen Leben

Montags im Büro, DALL·E, prompted by Michael Voß
Montags im Büro, DALL·E, prompted by Michael Voß

Liebe Gemeinde,

wir stehen am Beginn einer neuen Woche, eines weiteren Montags, und es mag uns vorkommen, als würden wir in einen Zyklus aus Arbeit und Terminen zurückkehren. Aber lasst uns diesen Moment als eine Gelegenheit begreifen, nicht nur für Routinen, sondern auch für Veränderungen und Verbesserungen in unserem Leben.

Die Bibel, ein Zeitdokument voller Weisheit, bietet uns vielfältige Beispiele dafür, wie Neuanfänge realisiert werden können. Denken wir an die Geschichte von Noah, der nach der Sintflut eine völlig neue Welt vorfand. In Genesis 8,22 heißt es:

„Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht.“

Diese Worte erinnern uns daran, dass nach jeder Herausforderung ein Neubeginn möglich ist.

Ein weiteres Beispiel ist die Geschichte von Moses. Er führte die Israeliten aus der Sklaverei in Ägypten in die Freiheit. In Exodus 14,13 sagt Moses:

„Fürchtet euch nicht, steht fest und seht zu, was für ein Heil der Herr heute an euch tun wird.“

Diese Worte lehren uns, dass wir mutig sein und Vertrauen in die Zukunft haben sollten, auch wenn der Weg ungewiss erscheint.

Paulus, ein Mann, der sein Leben radikal änderte, schrieb in seinen Briefen oft über Neuanfänge. In Philipper 3,13-14 sagt er:

„Brüder und Schwestern, ich denke nicht, dass ich es schon erreicht habe. Aber eins tue ich: Ich vergesse, was hinter mir liegt, und strecke mich nach dem aus, was vor mir liegt.“

Paulus beim Schreiben, DALL·E, prompted by Michael Voß
Paulus beim Schreiben, DALL·E, prompted by Michael Voß

Diese Worte ermutigen uns, nicht in der Vergangenheit zu verharren, sondern aktiv unsere Zukunft zu gestalten.

Diese Geschichten und Worte aus der Bibel sind keine bloßen Erzählungen. Sie sind Beispiele und Inspirationen für uns, um in unserem eigenen Leben Neuanfänge zu wagen. Jeder Montag, jeder neue Tag ist eine Chance, unser Leben neu zu gestalten, Fehler zu korrigieren und neue Wege zu gehen.

Lasst uns also diese Woche mit einem Gefühl der Hoffnung und des Mutes beginnen. Lasst uns offen sein für die unzähligen Möglichkeiten, die das Leben bietet, und mutig genug, um Veränderungen zu wagen. Denn in jedem Ende liegt auch ein Anfang, und in jedem Anfang steckt das Versprechen eines neuen, vielleicht besseren Weges.

Amen.

Translate
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner