KI-Andacht.de

Presse / Informationen

Pressegespräch, DALL·E, prompted by Michael Voß
Pressegespräch, DALL·E, prompted by Michael Voß

Pressemitteilung

Presseinformation – 250. Ausgabe von KI-Andacht.de: Ein Meilenstein der christlichen Innovation

250. KI-Andacht, DALL·E, prompted by Michael Voß
250. KI-Andacht, DALL·E, prompted by Michael Voß

Leipzig, 20. Mai 2024 – KI-Andacht.de feiert heute ein bedeutendes Jubiläum: die Veröffentlichung der 250. Ausgabe.

Michael Voß, der Initiator dieses innovativen Projekts, zeigt sich begeistert:

„Ich freue mich. Ursprünglich war es als Projekt gedacht. Nun gibt es heute schon die 250. Folge: https://ki-andacht.de/ bedeutet jeden Tag eine frische christliche Andacht, zum Lesen, zum Hören und zum Anschauen. Es gibt uns als Podcast, als Fotos und als Text. Und das bei Facebook, WhatsApp, X (Twitter), Spotify, Amazon, TuneIn, Podcast, Google Podcast, Samsung, PocketCasts u.a. Erstellt wird alles durch Künstliche Intelligenz. Doch die Inhalte und Werte kommen aus der Bibel. Dabei bleibt die KI verblüffend nah an deren Texten. Näher, als in mancher menschlichen Predigt…“

mehr„Presseinformation – 250. Ausgabe von KI-Andacht.de: Ein Meilenstein der christlichen Innovation“
Weitere Pressemitteilungen

Informationen zum Projekt

300 – 300 Andachten: Auf dem Weg mit Christus

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Hörerinnen und Hörer,

heute feiern wir einen besonderen Moment: die Veröffentlichung der 300. Andacht auf KI-Andacht.de. Dies ist nicht nur ein Meilenstein für unser Projekt, sondern vor allem eine Gelegenheit, uns auf das Wesentliche zu besinnen – unseren Herrn Jesus Christus. Er ist es, der uns auf diesem Weg führt und begleitet.

mehr„300 – 300 Andachten: Auf dem Weg mit Christus“

280 – Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz und die Nähe zum Wort Gottes

Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich über ein Thema sprechen, das viele Menschen bewegt: die Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) in unserem Alltag und insbesondere in der Erstellung von Nachrichten. Eine kürzlich veröffentlichte Studie des Reuters Digital News Report hat gezeigt, dass viele Menschen skeptisch sind, wenn Nachrichten hauptsächlich durch KI erstellt werden. Laut der Untersuchung fühlen sich 50 Prozent der Befragten unwohl, während nur 14 Prozent sich damit wohlfühlen. Diese Skepsis ist besonders bei älteren Menschen ausgeprägt, während Jüngere tendenziell offener gegenüber KI-generierten Inhalten sind.

Diese Bedenken nehmen wir zum Anlass, um darüber nachzudenken, wie KI in der Verkündigung des Evangeliums und in der Erstellung von Andachten genutzt werden kann, ohne dass dabei die Nähe zum Wort Gottes verloren geht.

mehr„280 – Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz und die Nähe zum Wort Gottes“

KI-Andacht jetzt mit eigenem WhatsApp-Kanal

Sieh dir den WhatsApp-Channel von KI-Andacht an, DALL·E, prompted by Michael Voß
Sieh dir den WhatsApp-Channel von KI-Andacht an, DALL·E, prompted by Michael Voß

Entdecken Sie den neuen WhatsApp-Kanal von KI-Andacht! Sie erwartet täglich frische Inspiration direkt auf Ihr Smartphone. Ganz egal, ob jung oder alt, unsere Andachten sind für jede Generation gemacht und bringen die zeitlosen Inhalte der Bibel in Verbindung mit aktuellen Themen direkt zu Ihnen.

mehr„KI-Andacht jetzt mit eigenem WhatsApp-Kanal“

Künstliche Intelligenz ist nicht automatisch schlecht

Täglich Bibel pur, ChatGPT4 prompted by Michael Voß
Täglich Bibel pur, ChatGPT4 prompted by Michael Voß

Die Künstliche Intelligenz geht neutral und emotionslos an die Arbeit. Das Ergebnis: Unverfälscht dient die Bibel als Quelle für die Andacht – und es werden auch einmal unterschiedliche Auslegemöglichkeiten dargestellt.

Berichterstattung über KI-Andacht

Christliches Medienmagazin pro berichtet über KI-Andacht im Deutschlandfunk

KI und christlicher Glaube, DALL·E, prompted by Michael Voß
KI und christlicher Glaube, DALL·E, prompted by Michael Voß

Das Christliche Medienmagazin pro berichtete über die Ausstrahlung einer KI-generierten Andacht im Deutschlandfunk, die teilweise auf Inhalten von KI-Andacht.de basierte. Diese Andacht, die sich auf die Jahreslosung 2024 konzentrierte, stieß auf Interesse und löste gleichzeitig Diskussionen über die Rolle der KI in kirchlichen Zusammenhängen aus.

mehr„Christliches Medienmagazin pro berichtet über KI-Andacht im Deutschlandfunk“

Weitere Berichterstattung

Kontakt

Michael Voß mit neuronalen Strukturen, DALL·E, prompted by Michael Voß
Michael Voß – bei diesem Bild wurde der Hintergrund durch die KI verändert und wurden neuronale Strukturen ergänzt, DALL·E, prompted by Michael Voß

KI-Andacht.de ist ein privates Projekt von Michael Voß.

Telefon: +49 341 56 111 033 
E-Mailadresse: presse@KI-Andacht.de

Translate
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner