98 – Ein Sternenweg und ein Traum: Die unerzählte Weihnachtsgeschichte aus dem Blickwinkel des Matthäus

In der Matthäus-Version der Weihnachtsgeschichte entfaltet sich ein Drama himmlischer Prophezeiungen und irdischer Reaktionen: Josef begegnet in einem Traum einem Engel und nimmt seinen Platz in der Geschichte ein, während weise Männer aus dem Morgenland einem geheimnisvollen Stern folgen, um das neugeborene Königskind zu ehren. Doch in diesem Mosaik aus Hoffnung und Erleuchtung wirft König Herodes einen düsteren Schatten, indem er einen grausamen Befehl aus Angst vor dem prophezeiten Messias erteilt. Diese vielschichtige Erzählung lädt uns ein, das Wunder der Weihnacht in all seinen Facetten zu betrachten und erinnert uns an die unerschütterliche Hoffnung, die sie in unsere Welt bringt.

95 – Die wahre Bedeutung des Weihnachtsmanns und des Christkinds: Eine Betrachtung der christlichen Traditionen in der Weihnachtszeit

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte des Weihnachtsmanns, verwurzelt in der Gestalt des Heiligen Nikolaus von Myra, und erleben Sie, wie seine Großzügigkeit und Liebe die Jahrhunderte überdauert haben. Lernen Sie das Christkind kennen, eine Darstellung der Menschlichkeit und Demut Jesu, und wie es uns an die zentrale Botschaft der Weihnachtszeit erinnert. Diese Betrachtung bietet einen frischen Blick auf die Bedeutung und Tiefe unserer Weihnachtstraditionen, weit entfernt von kommerziellem Rummel und Oberflächlichkeit.