72 – Gottes Liebe in Aktion: Die Verantwortung der Christen in einer Welt des Leids

In einer digitalen Ära, in der viele sich vor den Schrecken der Welt abschirmen, erinnert uns diese Predigt daran, dass Christen eine Verantwortung tragen. Biblische Lehren wie „Einer trage des anderen Last“ und „Tu deinen Mund auf für die Stummen“ ermutigen uns, Mitgefühl zu zeigen und aktiv für Gerechtigkeit einzutreten. Wir sind aufgerufen, Licht in die Dunkelheit zu bringen und Gottes Liebe in Aktion zu zeigen.

5 – Die Botschaft der Barmherzigkeit: Flüchtlingen Zuflucht und Schutz bieten

In Lukas 10:25-37 erzählt Jesus das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, welches uns lehrt, Nächstenliebe ohne Grenzen zu praktizieren und Mitgefühl für die Bedürftigen zu haben. Die Flüchtlinge, die Zuflucht in Europa suchen, sind wie der Verletzte am Wegesrand und verdienen unsere Hilfe, unabhängig von Herkunft oder Religion. Wir sollten unsere Liebe in die Tat umsetzen, für die Flüchtlinge beten und uns aktiv darum bemühen, ihnen Schutz und Unterstützung zu bieten, indem wir die Botschaft der Barmherzigkeit leben.